Spende statt Geschenke – Frohe Weihnachten 2021

Der Call Center Verband Deutschland e. V. (CCV) blickt wie die meisten Unternehmen und Verbände aufgrund der Covid-19-Pandemie auf ein weiteres, ereignisreiches Jahr zurück. Dank der treuen Zusammenarbeit von Mitgliedern, Partnern und Sponsoren konnte das Jahr gut gemeistert werden und der Verband ist künftig mit neuem Namen und Design für die Zukunft gerüstet. Unter dem Motto “Spende statt Geschenke” geht die CCV-Weihnachtsspende in diesem Jahr an den World Vision Deutschland e. V.
 
Das deutsche Kinderhilfswerk World Vision Deutschland e. V. wurde 1979 gegründet und ist als eingetragener Verein rechtlich, organisatorisch und finanziell selbstständig. Mehr als 150.000 deutsche Paten unterstützen derzeit nachhaltige Projekte.
 
“Die Corona-Pandemie setzt Gesellschaft und Wirtschaft nun bald das dritte Jahr enormen Herausforderungen aus. Als Verband der deutschen Customer Service- und Callcenter-Branche unterstützen wir seit Jahren gemeinnützige Projekte und Organisationen. Auch in diesem Jahr möchten wir etwas zurückgeben und haben dafür den World Vision Deutschland e. V. gewählt. Spenden sind eine wichtige Einnahmequelle für die Projektarbeit des Vereins, die wir gern unterstützen möchten”, erklärt CCV-Vizepräsident Roy Reinelt.
 
“Mit einer freien Spende an das deutsche Kinderhilfswerk World Vision Deutschland e. V. können wir dort mithelfen, wo es gerade am dringendsten benötigt wird”, ergänzt CCV-Präsident Dirk Egelseer.
 
“Vielen Dank an den CCV für die Spende! Ich freue mich, dass der Verband unsere Arbeit für Kinder in Not unterstützt. Die Corona-Pandemie hat unsere Welt weiterhin im Griff. Umso dankbarer sind wir für die hohe Spendenbereitschaft, denn seit Beginn der Pandemie konnten wir mehr als 70 Mio. bedürftigen Menschen helfen, darunter 31 Mio. Kindern. Aufgrund unserer Patenschafts-Projekte haben wir in vielen Ländern bereits die nötigen Strukturen, um schnell und effektiv zu helfen”, so Oliver Schoenstein, World Vision Deutschland e. V.
 
Weitere Informationen: Spende für Kinder in Not | World Vision 

Der CCV wünscht allen seinen Mitgliedern, Sponsoren und Unterstützern wunderbare Weihnachtsfeiertage und ein gesundes neues Jahr 2022!      

 

Über World Vision Deutschland e. V. 

World Vision ist eine christliche Hilfsorganisation mit 70 Jahren Erfahrung in der Entwicklungs-zusammenarbeit. Durch gezielte Hilfe zur Selbsthilfe unterstützen wir Kinder, Familien und ihr Umfeld im Kampf gegen Armut und Ungerechtigkeit. Mit Tatkraft und Leidenschaft setzen wir Maßnahmen um, die nachhaltig sind und den Menschen wirklich helfen. Partnerschaftlichkeit und Professionalität sind für uns dabei selbstverständlich. Als Christen unterschiedlicher Konfessionen helfen wir den Menschen, die Hilfe am dringendsten benötigen – unabhängig von ethnischer Herkunft, Religion oder Nationalität. World Vision Deutschland ist Teil des weltweiten World Vision-Netzwerks, das in fast hundert Ländern aktiv ist. https://www.worldvision.de/
 
Pressekontakt

Tel.: (06172) 763-153, -155, -159
E-Mail: presse@wveu.org

Über den CCV

Der Call Center Verband Deutschland e. V. (CCV) ist die Stimme der deutschen Customer Service- und Callcenter-Branche sowie ihrer Dienstleister. Zu dem Wirtschaftszweig mit über 560.000 Beschäftigten zählen neben eigenständigen Service- auch Inhouse-Callcenter in Unternehmen. Mit seinen Mitgliedsunternehmen repräsentiert der CCV führende Customer Service-Einheiten und Call- und Contactcenter aus den Bereichen Handel, Finanzen, Industrie und Dienstleistung. Als größter Verband in diesem Bereich vertritt er die Interessen gegenüber Medien und Politik und ist innerhalb der Branche eine anerkannte Plattform für fachspezifischen Informationsaustausch. Der CCV bietet zudem ein umfangreiches Netzwerk für beste Branchenkontakte.

Pressekontakt

Sandra Fiedler,
Managerin Public Relation, Marketing & Events
presse@cc-verband.de
www.cc-verband.de