CCV West Goes Remote am 20.08.2020

Am Donnerstag, 20. August 2020

Rückblick

Die CCV-Regionalleiter West luden ein zum interaktiven Austausch!

In unserem ersten Online-Event CCV-West Goes Remote am 29. Mai hatten wir uns intensiv zum Thema Home-Office ausgetauscht und zahlreiche Impulse für weitere Events mitgenommen, die wir jetzt mit dem Ende der Sommerpause umsetzen. Im ersten Folge-Event luden wir zu kurzen Vorträgen und anschließendem Austausch ein – und fast 20 Teilnehmer folgeten der Einladung. Das Motto: Best Practice Mitarbeiterkommunikation.

Komprimiert in einer Stunde gab es drei Impulse und ausreichend Zeit für den Austausch untereinander mit offenen Kameras.

  • Impuls: „Nur gucken – nicht anfassen“ – Videobotschaften des Managements – Achim Gnadt, Account Manager, Worldline Germany
  • Impuls: „Wie isset?” Durch regelmäßige kurze Umfragen die Stimmung der Mitarbeiter im Homeoffice erfahren und so gezielt reagieren und Verbesserungen umsetzen. – Christian Wolf, Unternehmenskommunikation & CSR, TAS Mülheim GmbH
  • Impuls: „Frag mich Alles (Ask Me Anything)“ – Maximale Transparenz – Wenn der Chef sich seinen Mitarbeitern stellt und auf alle Fragen eine Antwort findet. – Daniel Mertens, Key Account Manager, InVision AG

Die Videoaufzeichnungen der einzelnen Vorträge stellen wir auf Anfrage (Mail an joerdis.harenkamp@cc-verband.de) gern per WeTransfer (große Datenmenge) zur Verfügung.

Wir freuen uns schon auf das nächste Event und hier über Feedback: https://limesurvey.cc-verband.de/ .

×

MITGLIEDERZUGANG

Passwort vergessen?  
Sollte Ihnen Ihre registrierte E-Mail nicht bekannt sein, kontaktieren Sie uns bitte.

NOCH KEIN MITGLIED?

Jetzt CCV-Mitglied werden und von den Vorteilen profitieren.

Computergenerierte Darstellung eines Schlüssels in einem Schloss, mit dem Text 'Exklusiv für unsere Mitglieder'.

  • Sparen Sie bares Geld
  • Gewinnen Sie neue Kunden
  • Erweitern Sie Ihr Netzwerk
  • Profitieren Sie von unserem Wissen
  • Stärken Sie Ihre Reputation
MITGLIED WERDEN