Informationswebsite der BDA zum Thema Praktikum

Praktika sind nachweislich eines der wirksamsten Instrumente zur Beruflichen Orientierung: 61% der Unternehmen gewinnen ihre Auszubildende über Praktika. 

Erstmals gibt es auf der gemeinsam von der BDA (Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände) mit der Bundesagentur für Arbeit und SCHULEWIRTSCHAFT neu gelaunchten Website https://praktika-berufsorientierung.de/ Informationen zum rechtlichen Rahmen, zu Haftungs- und Versicherungsfragen, zu Vergütung, Vertrag und Kündigung bei Praktika gebündelt an einer Stelle. Grundlage sind die Erfahrungen des BDA-Netzwerks SCHULEWIRTSCHAFT. Neben den klassischen Schülerbetriebspraktika rücken weitere Zielgruppen in den Fokus: Freiwillige oder geförderte Praktika nach Verlassen der Schule, Einstiegsqualifizierungen, digitale Praktika oder auch Unternehmenspraktika für Lehrkräfte. Je nach Art des Praktikums sind unterschiedliche Aspekte zu beachten und gelten unterschiedliche Regelungen.

Auf der Website finden Sie alle wichtigen Infos zu den Praktikumsformaten am Übergang Schule – Beruf.

dialogXplosion – Die Sieger sind gekürt!

Das Talent-Event auf der CCW 2024!

Die Azubis im Dialogmarketing haben sich und ihr Unternehmen auf der CCW 2024 präsentiert und bei der Preisverleihung ihre herausragenden Ausbildungsmomente mit der gesamten Branche geteilt.

Die Organisatoren der Challenge vom Bündnis für Ausbildung im Dialogmarketing sind unglaublich stolz, dass ein volles Auditorium am 29.02. auf der CCW 2024 die Sieger würdig ehrte! Das macht Lust auf eine dialogXplosion 2025!

Gratulation an unsere Sieger:

  • Ramon Mevius – impacx services GmbH
  • Alina Grundmann – Triple S Manufaktur Bochum GmbH
  • Enes Ipcioglu – Revierdialog

CCV-Vorständin Andrea Höhling überreichte stellvertretend für den CCV als Partner des Bündnisses für Ausbildung im Dialogmarketing Amazon-Gutscheine im Wert von 500€ an die Sieger.

Nationales Onlineportal für berufliche Weiterbildung

Angebot der Bundesagentur für Arbeit für ArbeitgeberInnen und ArbeitnehmerInnen

Seit September 2022 entwickelt die Bundesagentur für Arbeit (BA) im Rahmen der Nationalen Weiterbildungsstrategie das Portal „mein NOW“. Die Abkürzung steht für „Nationales Onlineportal für berufliche Weiterbildung“. Aktuell ist der Markt für berufliche Weiterbildung für Menschen im Erwerbsleben und Arbeitgeber*innen unübersichtlich. Es bestehen viele verschiedene Informationsquellen und die Suche ist sehr aufwendig. Es fällt nicht immer leicht, Informationen zu finden, die zu den eigenen Bedürfnissen passen. Ziel des Portals ist es, ein zentrales und niedrigschwelliges Online-Eingangsportal zum Thema berufliche Weiterbildung anzubieten. „mein NOW“ bietet damit Orientierung und macht das komplexe System der beruflichen Weiterbildung für die Zielgruppen digital an einem Ort zugänglich.

Für wen ist „mein NOW“?

  • Menschen im Erwerbsleben (Beschäftigte und Arbeitslose, die sich beruflich weiterentwickeln möchten)
  • Arbeitgeber*innen (auf der Suche nach geeigneten Weiterbildungen für ihre Mitarbeiter*innen), insbesondere auch kleinere und mittlere Unternehmen (KMU)
  • Weiterbildungsanbietende (die die Reichweite ihrer Weiterbildungsangebote vergrößern möchten)

Schauen Sie doch einmal vorbei: Nationales Onlineportal für berufliche Weiterbildung | mein NOW (mein-now.de)
Die Informationen für diesen Beitrag haben wir dieser Website des BMAS entnommen.

dialogXplosion

Das Talent-Event auf der CCW 2024!

Ihre Azubis im Dialogmarketing haben die Chance, sich und Ihr Unternehmen auf der CCW 2024 zu präsentieren! Lassen Sie sie am dialogXplosion Talent-Wettbewerb teilnehmen und ihre herausragenden Ausbildungsmomente mit der gesamten Branche teilen. Hier sind alle wichtigen Informationen: 

Preise

  • 1. Platz: 500 € Amazon Gutschein + POLY Voyager 8200 UC im Wert von 430 €
  • 2. Platz: 300 € + POLY Voyager 8200 UC im Wert von 430 €
  • 3. Platz: 200 € + POLY Voyager 8200 UC im Wert von 430 €

Die ersten 20 Kreativ-Einsendungen erhalten je ein ADDASOUND IINSPIRE 16 im Wert von 236,00 €. Einsendungen sind noch bis 31.01.2024 möglich.

Warum Ihre Azubis dabei sein sollten
Ihre Azubis haben mehr drauf, als Sie denken! Der dialogXplosion Talent-Wettbewerb bietet die Möglichkeit, verborgene Talente und kreative Seiten Ihrer Auszubildenden zu entdecken. Ein Blick über den Ausbildungsalltag hinaus, der Sie überraschen wird! Die Teilnahme ist denkbar einfach und nimmt nicht viel Zeit in Anspruch.
Motivieren Sie Ihre Azubis, sich zu engagieren und Ihr Unternehmen glänzen zu lassen!
Ihr Engagement für die Ausbildung in der Branche kann sich zeigen! Durch die Teilnahme Ihrer Azubis an dialogXplosion machen Sie nicht nur auf sich als Ausbildungsbetrieb aufmerksam, sondern unterstreichen Ihre Wertschätzung für deren Leistung. Ein klares Statement für die Förderung von Kreativität und Engagement!
Fördern Sie das Teamgefühl und den Stolz Ihrer Auszubildenden durch dialogXplosion!
Der Wettbewerb schafft eine einzigartige Dynamik innerhalb Ihres Teams. Ihre Auszubildenden können stolz auf ihre Leistungen sein und sich durch die gemeinsame Teilnahme an einem spannenden Projekt noch stärker mit Ihrem Unternehmen identifizieren. Stärken Sie das Teamgefühl durch die Freude an der Kreativität!

Alle Infos zum Wettbewerb gibt’s hier: www.dialogxplosion.de

Der CCV beteiligt sich als Partner des Bündnisses für Ausbildung im Dialogmarketing mit einem Sponsoring von 500€ am Wettbewerb.

dialogXplosion

Das Talent-Event auf der CCW 2024!

Ihre Azubis im Dialogmarketing haben die Chance, sich und Ihr Unternehmen auf der CCW 2024 zu präsentieren! Lassen Sie sie am dialogXplosion Talent-Wettbewerb teilnehmen und ihre herausragenden Ausbildungsmomente mit der gesamten Branche teilen. Hier sind alle wichtigen Informationen: 

Preise

  • 1. Platz: 500 € Amazon Gutschein + POLY Voyager 8200 UC im Wert von 430 €
  • 2. Platz: 300 € + POLY Voyager 8200 UC im Wert von 430 €
  • 3. Platz: 200 € + POLY Voyager 8200 UC im Wert von 430 €

Die ersten 20 Kreativ-Einsendungen erhalten je ein ADDASOUND IINSPIRE 16 im Wert von 236,00 €

Warum Ihre Azubis dabei sein sollten
Ihre Azubis haben mehr drauf, als Sie denken! Der dialogXplosion Talent-Wettbewerb bietet die Möglichkeit, verborgene Talente und kreative Seiten Ihrer Auszubildenden zu entdecken. Ein Blick über den Ausbildungsalltag hinaus, der Sie überraschen wird!
Motivieren Sie Ihre Azubis, sich zu engagieren und Ihr Unternehmen glänzen zu lassen!
Ihr Engagement für die Ausbildung in der Branche kann sich zeigen! Durch die Teilnahme Ihrer Azubis an dialogXplosion machen Sie nicht nur auf sich als Ausbildungsbetrieb aufmerksam, sondern unterstreichen Ihre Wertschätzung für deren Leistung. Ein klares Statement für die Förderung von Kreativität und Engagement!
Fördern Sie das Teamgefühl und den Stolz Ihrer Auszubildenden durch dialogXplosion!
Der Wettbewerb schafft eine einzigartige Dynamik innerhalb Ihres Teams. Ihre Auszubildenden können stolz auf ihre Leistungen sein und sich durch die gemeinsame Teilnahme an einem spannenden Projekt noch stärker mit Ihrem Unternehmen identifizieren. Stärken Sie das Teamgefühl durch die Freude an der Kreativität!

Alle Infos zum Wettbewerb gibt’s hier: www.dialogxplosion.de

Der CCV beteiligt sich als Partner des Bündnisses für Ausbildung im Dialogmarketing mit einem Sponsoring von 500€ am Wettbewerb.

„Personal – das Gold des Kundenservice“ am 19.10. in München

CCV-Regionaltreffen Süd bei Personio

Am 19. Oktober trifft sich die CCV-Regionalgruppe Süd beim Gastgeber Personio in München und Sie sind herzlich dazu eingeladen, bei dem Tag rund um: „Personal – das Gold des Kundenservice“ dabei zu sein!

Wir beleuchten gemeinsam mit den Teilnehmern die vielfältigen Facetten unseres Themas. Die Reise des Tages geht vom Einsatz von HR-Technologie und gelungenem Involvement des Betriebsrats über den Umgang mit Quiet Quitting und die Aufwertung bewährter Ansätze der Sentiment- und Inhaltsanalyse bis hin zur Ausbildung als Schlüssel zur beruflichen Existenzsicherung. 

Natürlich haben wir auch an genügend Zeit zum Netzwerken gedacht – zum Abschluss geht’s zum gemeinsamen Abendessen in den Augustiner Keller!

HIER geht’s zur kostenfreien Anmeldung.

Der Azubiblog – ein Angebot des Bündnisses für Ausbildung im Dialogmarketing

Engagement für die Branche

Seit einigen Jahren engagiert sich der CCV im Bündnis für Ausbildung im Dialogmarketing. Das Bündnis für Ausbildung im Dialogmarketing ist ein Zusammenschluss von Verbänden, Unternehmen und Schulen. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, die Ausbildung im Dialogmarketing zu stärken, fördern und bekannt zu machen.

​Neue Mitmachende sind jederzeit herzlich willkommen. Ihre Azubis können das Bündnis unterstützen, indem sie Beiträge für den Azubi-Blog schreiben. Lena, Auszubildende bei REVIERDIALOG berichtet hier beispielsweise von ihrem Weg zur vielseitigen Ausbildung, Souhail von PROdialog Communications von ihrer Schulung zum IHK-Ausbildungsbotschafter.

Oder Sie haben als Unternehmen selber Geschichten und Ideen, die Sie mit uns und über unsere Kanäle teilen wollen. ​Wenn auch Sie der Meinung sind, dass die Ausbildung im Dialogmarketing ein elementarer Bestandteil für die Arbeitswelt und junge Menschen ist, treten Sie dem Bündnis bei.

HIER gibt’s weitere Infos und Kontaktmöglichkieten.

Politischer Dialog in Berlin

vbw-Veranstaltung

CCV-Justiziar Constantin Jacob nahm am 06. und 07.07.2023 am politischen Dialog der Vereinigung der Bayerischen Wirtschaft (vbw) teil, in dessen Rahmen ein intensiver Austausch z. B. mit den MdBs Stefan Müller (CSU), Marianne Schieder, Bernd Rützel (beide SPD), Karsten Klein (FDP) sowie Dr. Manuela Rottmann und Stefan Schmidt (beide Bündnis 90/Die Grünen) stattfand. Zentrale Inhalte waren die Energiepolitik, der Fachkräftemangel sowie das Tarifrecht. An dieser Stelle finden Sie den vbw-Rückblick. Hier können Sie sich über besonders branchenrelevante Themen informieren.

Live-Webinar: „Azubi-Mangel – nicht mit uns!“

Ihr Termin:  20. Juni – 12-12:45 Uhr

Im zweiten Teil der Webinar-Reihe „Ideen und Impulse vom Bündnis für Ausbildung„, stellen wir die Agentur DSA youngstar vor. Referent Christian Metz bringt interessante Zahlen vom Azubimarkt 2023 mit. Zudem zeigt er in dieser kurzen und sehr informativen Session u.a., wie „digitales Azubi Marketing“ funktioniert und wie Ihre Azubis auf der digitalen Plattform www.machs-wie-wir.de Ihre Unternehmen vorstellen können. Sie wollen dem Fachkräftemangel aktiv entgegen wirken? Dann bilden Sie wieder mehr im eigenen Unternehmen aus. Keine passenden Bewerber? Dann holen Sie sich Ideen und Impulse, wie Sie Ihre Zielgruppe besser erreichen können.

HIER geht’s zur kostenfreien Webinar-Anmeldung und HIER zum Download der Aufzeichnung des ersten Webinars der Reihe „Azubi Recruiting meets GenerationZ“.

Warum dieses Webinar vom CCV unterstützt wird?
Der CCV ist fester Bestandteil vom Bündnis für Ausbildung im Dialogmarketing. Das Bündnis ist ein Zusammenschluss von den Verbänden CCV und DDV, dem CC-Club und von Berufsschulen und ausbildenden Betrieben, welches sich zum Ziel gesetzt hat, den Ausbildungsberuf „Kaufleute für Dialogmarketing“ so in die Sichtbarkeit zu bringen, dass immer mehr kommunikative Talente sich für dieses Berufsbild interessieren. 

Ausbilder/in (m/w/d) im Bereich E-Commerce gesucht

Das CCV-Mitglied Berufsbildungswerk Hamburg sucht ab sofort eine/n

Ausbilder/in (m/w/d) im Bereich E-Commerce

in Vollzeit oder Teilzeit (mindestens 32 Stunden/Woche), zunächst auf zwei Jahre befristet.

Das Berufsbildungswerk Hamburg zählt zu den renommiertesten Einrichtungen für Berufsvorbereitung und berufliche Rehabilitation im norddeutschen Raum. Wir begleiten Jugendliche und junge Erwachsene mit besonderem Förderbedarf auf ihrem individuellen Weg ins Berufsleben. Unsere interdisziplinären Teams aus Berufs- und Sozialpädagogen, Psychologen, Sport- und Ergotherapeuten sichern einen langfristigen Erfolg.

HIER geht es zur Stellenausschreibung.