Treffen der CCV-Fachgruppe Versicherungscallcenter am 7. Oktober in Leipzig

Das Versicherungsservicecenter der Zukunft

Am 7. Oktober trifft sich die CCV-Fachgruppe Versicherungscallcenter beim Gastgeber TAS AG in Leipzig unter dem Motto “Das Versicherungsservicecenter der Zukunft”!

Nach einem Get together und der Begrüßung durch den Gastgeber Kai Zuchold von der TAS AG wird CCV-Präsident Dirk Egelseer die Teilnehmer mit Aktuellem aus dem Verband versorgen. Gemeinsam schauen wir uns im Anschluss den Standort an und erleben die Arbeitswelten bei der TAS AG. “New Work als Enabler für New Technologies – von der Vision zur konkreten Umsetzung von Innovationen.” ist dann das Thema von Robert Schneider, CX Engineer & Servicepunk bei der TAS AG. Er erläutert, wie moderne Arbeitswelten die technische Innovation vorantreiben sowie den Mut und die Motivation für eine digitale Entwicklung positiv beeinflussen. Viel Zeit zum Netzwerken gibt es bei der anschließenden Diskussionsrunde und einem gemeinsamen Mittagessen auf Einladung des CCV. Kai Wedekind, Leiter Kompetenzteam Vertrieb & Service bei der Versicherungsforen Leipzig GmbH und Klaus Schröder, Geschäftsführer der Kultbude Finance GmbH, runden die Agenda mit ihrem Vortrag “Kundenservice der Zukunft – Marktblick, Erfahrungswerte und Diskussion” ab.

HIER geht’s zur Anmeldung für Mitarbeiter von Inhouseservicecentern aus der Versicherungsbranche.

Treffen der CCV-Fachgruppe Versicherungscallcenter am 5. und 6. Mai

2 Tage – 2 Gastgeber – In Präsenz in Leipzig

Am 5. und 6. Mai trifft sich die CCV-Fachgruppe Versicherungscallcenter bei den Gastgebern Versicherungsforen Leipzig GmbH und TAS AG in Leipzig unter dem Motto “Das Versicherungsservicecenter der Zukunft”!

Am Nachmittag und Abend des 5. Mai werden wir bei den Versicherungsforen Leipzig zu Gast sein. Nach einem Get together und “Aktuellem aus dem Verband” von CCV-Präsident Dirk Egelseer berichten Kai Wedekind von den Versicherungsforen und Marko Reinhardt über “Außergewöhnliche Leistungen durch zukunftsweisende Formen der Zusammenarbeit: How to create Next Level Organizations”. Ab 18 Uhr lädt der Gastgeber ein zum Networking und Ausklang im Kaminsaal.
Weiter geht es am 6. Mai bei der TAS AG. Nach einem Get together bei Kaffee und Tee und einem Standortrundgang geht es um “New Work als Enabler für New Technologies” – seien Sie gespannt auf den Vortrag von Robert Schneider von der TAS AG. Ausreichend Zeit zum Netzwerken gibt es bei der anschließenden Diskussionsrunde und einem Ausklang beim Mittagessen auf Einladung des CCV.

Hier geht’s zur kostenfreien Anmeldung für Mitarbeiter von Inhouseservicecentern aus der Versicherungsbranche.

Elftes Treffen der CCV-Fachgruppe Versicherungscallcenter

Live und in Präsenz am 2. Dezember in Rostock!

Am 2. Dezember 2021 trifft sich die CCV-Fachgruppe Versicherungscallcenter bereits zum elften Mal. Gastgeber der Veranstaltung ist die HDI next GmbH in Rostock. Wir freuen uns auf ein Präsenz-Event mit ganz direktem Austausch!

Wir starten um 10:30 Uhr mit einem Get together. Nach der Begrüßung durch Marko Reinhardt, Geschäftsführer der HDI next GmbH, und CCV-Präsident und Vorstand Recht & Regulierung Dirk Egelseer ist es Zeit für eine ausführliche Vorstellungsrunde. Nach Informationen aus dem Verband von Dirk Egelseer erfahren Sie von Marko Reinhardt und Kai Wedekind (Leiter Kompetenzteam Vertrieb & Service bei den Versicherungsforen Leipzig GmbH), was die HDI next GmbH zum Versicherungscallcenter der Zukunft macht. Zum Abschluss stimmt die Gruppe die weitere Vorgehensweise ab. Zwischendrin gibt es ein Mittagessen auf Einladung des Gastgebers und ausreichend Zeit zum Netzwerken!

Hier geht’s zur Anmeldung.

Bitte beachten Sie, dass zu diesem Treffen nur Mitarbeiter von Inhouseservicecentern aus der Versicherungsbranche zugelassen sind – Ihre Anmeldung wird erst verbindlich, wenn Sie unsererseits eine Bestätigung per E-Mail erhalten haben. 

Treffen der CCV-Fachgruppe Versicherungscallcenter am 30. Januar in Düsseldorf

Am 30. Januar 2020 trifft sich die CCV-Fachgruppe Versicherungscallcenter bereits zum zehnten Mal. Gastgeber der Veranstaltung ist die Sparkassen DirektVersicherung AG in Düsseldorf.

Herzlich dazu eingeladen sind alle Mitarbeiter von Inhouseservicecentern aus der Versicherungsbranche – die Teilnahme ist für CCV-Mitglieder kostenfrei, Interessenten können bis zu zwei mal kostenfrei teilnehmen.

Vorbereitet sind folgende Vorträge:

  • „Kununu als Quelle für Veränderungen der Arbeitswelt“ (Versicherungsforen Leipzig GmbH)
  • Bereit für Veränderungen? Mit „Zukunftsfähiger Unternehmenskultur“ die Chancen der Digitalisierung und des demografischen Wandels nutzen! (Demografieagentur für die Wirtschaft GmbH)
  • „Guter Service – Sein und Schein bei Versicherern“ (DISQ Deutsches Institut für Service-Qualität GmbH & Co. KG)

– ein bunter Mix rund um die Themen „Arbeitgebermarke“ und Imageaufbau durch Servicesiegel und Auditierungen.

Wir freuen uns über Anmeldungen durekt über die CCV-Website .