Jahrestagung der Call- und Contactcenter-Wirtschaft

Donnerstag, 10. November 2016 - Freitag, 11. November 2016

Rückblick

Fotogalerie / Video zur Award-Verleihung

Die Gästeliste und die zur Verfügung gestellten Vorträge der Referenten stehen zum Download bereit.

Das cineastisch inspirierte Hollywood Media Hotel Berlin, direkt am Kurfürstendamm, bot am 10. und 11. November 2016 nicht nur eine Hommage an den Film, sondern auch die ideale Kulisse für die erstklassigen Keynotes, Best-Practice-Beispiele, die neuesten Erkenntnisse aus der Forschung und den rechtlichen Input der Jahrestagung der Call- und Contactcenter-Wirtschaft 2016.

Über 120 Gäste stießen am Donnerstagnachmittag beim Sektempfang, gesponsert von CCV-Mitglied telequest, auf die Nominierten an und wohnten später am Abend der feierlichen Verleihung des CCV Quality Award 2016CCV Quality Award 2016 in der Zitadelle Spandau bei.
Die fünfköpfige Jury entschied sich im Feld IT-Innovation für das betriebliche Gesundheitsförderprogramm der Arvato CRM Healthcare GmbH. Im Bereich Kundenzufriedenheit wurde die vertrauensvolle Partnerschaft der COMBITEL GmbH und der Versicherungskammer Bayern ausgezeichnet. Der überzeugendste Beitrag in der Kategorie Mitarbeiterorientierung war das Mitarbeiteranreizsystem der ife Gesundheits-AG.
Gewinner Kundenzufriedenheit: COMBITEL GmbH aus München
Für Jury-Mitglied und TeleTalk-Chefredakteur Kai-Werner Fajga fiel die Wahl in der Kategorie Kundenzufriedenheit zugunsten der COMBITEL GmbH leicht. So bezeichnete er die Inbound-Service-Dienstleistung für die Versicherungskammer Bayern (VKB) als ein herausragendes Beispiel für eine besondere Prozessorientierung von Dienstleister und Auftraggeber.
Gewinner Mitarbeiterorientierung: ife Gesundheits-AG aus Nehmten
„Die Geschäftsführung und operative Führungskräfte haben die Mitarbeiterorientierung verinnerlicht“, hob CCV-Ehrenpräsidentin Ursula Steinmetz gleich zu Beginn ihrer Laudatio die Entscheidungsgrundlage der Jury hervor. Die ife Gesundheits-AG schaffe es, aus der Sicht jedes einzelnen Mitarbeiters zu denken. Dafür haben sie die notwendigen Arbeitsprozesse und Strukturen in allen Unternehmensebenen geschaffen.
Gewinner IT-Innovation: Arvato CRM Healthcare GmbH aus Berlin
Bei der Arvato CRM Healthcare GmbH überzeugt das ganzheitliche Konzept auf betrieblicher Ebene. CCV-Vorständin Anja Bonelli honorierte in ihrer Laudatio das innovative Gesundheitsprogramm des Berliner Unternehmens. Mit den integrierten mitarbeiterzentrierten Gesundheitsangeboten aus den Bestandteilen Screening, Coaching und Health-Cockpit ist es für nahezu jeden Mitarbeiter möglich, den eigenen Gesundheitszustand nachhaltig zu verbessern.

Auf der CCV-Mitgliederversammlung am Freitagvormittag haben sich die Mitglieder für die Reduzierung von Anrufversuchen in der Outbound-Telefonie und damit für die Anpassung des CCV-Branchenkodex ausgesprochen und verabschiedeten überdies eine Anpassung der Beitragsordnung für Neumitglieder sowie eine Satzungsänderung, um den Weg frei zu machen für neue Mitgliedschaftsmodelle. Die Anpassungen zum Branchenkodex, zur Satzung und zur Beitragsordnung sind zum 1. Januar 2017 verbindlich in Kraft getreten.
diskussionsrunde-jahrestagung-2016Ein Highlight des zweiten Tages war sicher die Diskussionsrunde “Digitalisierung im Contactcenter: Passt Big Data zu Daten- und Verbraucherschutz?” mit Gerd Billen, Staatssekretär, Bundesministerium für Justiz und Verbraucherschutz; Dirk Egelseer, davero dialog GmbH; Anja Bonelli, brightONE Consulting GmbH; Alexander Dierselhuis, Staatsanwaltschaft Düsseldorf zum Thema Telefonbetrug sowie Martin Harasim, PRECIRE Technologies GmbH und Verfassungsrechtler Prof. Dr. jur. Christoph Degenhart – gekonnt moderiert von Kristin Rosenow, Chefredakteurin, SQUT® – Eine Marke der Schottler & Simon GmbH.
Die Schwerpunkte waren effiziente Datenverarbeitung, technischer Fortschritt und Bekämpfung der Kriminalität in der Call- und Contactcenter-Branche. CCV-Vorstand Dirk Egelseer brachte die Position des Verbandes auf den Punkt: Zukünftig müsse die Branche aus der Schmuddelecke raus und rein in einen konstruktiven Dialog mit den Bundesministerien. Die gemeinsam erarbeiteten Werte und Regeln müssten fortlaufend auf ihre Effektivität überprüft werden.
Eine ausführliche Zusammenfassung der Gesprächsrunde können Sie in den nächsten CCVNews 2017  nachlesen.

Wir danken unseren Event-Partnern TeleTalk, GeloRevoice®, Plantronics, Interactive Intelligence, Jabra, Bericon GmbH, Bolzhauser AG, SoftBCom, telequest, Cyara und LeadDesk sowie SQUT® für die tolle Unterstützung!
 

×

MITGLIEDERZUGANG

Passwort vergessen?  
Sollte Ihnen Ihre registrierte E-Mail nicht bekannt sein, kontaktieren Sie uns bitte.

NOCH KEIN MITGLIED?

Jetzt CCV-Mitglied werden und von den Vorteilen profitieren.

Computergenerierte Darstellung eines Schlüssels in einem Schloss, mit dem Text 'Exklusiv für unsere Mitglieder'.

  • Sparen Sie bares Geld
  • Gewinnen Sie neue Kunden
  • Erweitern Sie Ihr Netzwerk
  • Profitieren Sie von unserem Wissen
  • Stärken Sie Ihre Reputation
MITGLIED WERDEN